Anerkennung und Beachtung

Anerkennung suchen
Man sollte es nicht glauben. Wenn mich jemand fragt, was ich von anderen Menschen erwarte, dann sind es bestimmt nicht Beachtung und Anerkennung, die mir als erstes dazu einfallen. Dann doch schon eher so Sachen wie Toleranz, Freundlichkeit, Hilfsbereitschaft, Friedfertigkeit und Respekt. Vermutlich wird jeder hier seine Schwerpunkte etwas anders setzen. Aber bei einem war ich mir immer sicher: Es geht mir nicht um Beachtung oder Anerkennung. Das hörte sich ja ganz so an, als wollte ich ständig im Mittelpunkt stehen, wollte die Nummer 1 sein - Nein! Solche Menschen mag ich nicht! So will ich auf keinen Fall sein! Aber ist das auch wirklich so? Warum mag ich solche Leute wohl tatsächlich nicht? Entertainer können mir doch auch durchaus sympathisch sein und sie erfüllen genau diese von mir abgelehnten Kriterien? Wenn es also nicht das Bemühen um Beachtung und Anerkennung ist, dass einem Künstler, Schauspieler, Musiker, wie auch immer, in jedem Fall zugeschrieben werden kann, was ist es dann, das ich hier ablehne?


Glück Schuld und Scham

Wer von uns träumte nicht schon einmal vom Paradies, von besseren Zeiten? Könnte die Welt nicht auch ganz anders aussehen, als sie sich uns heute präsentiert? Gibt es nicht auch Hoffnung, Anzeichen für etwas Gutes? Warum haben die Menschen das Paradies verloren? Weil sie vom Baum der Erkenntnis aßen? Oder haben sie womöglich das Paradies verloren, weil sie gerade von diesem Baum nicht zu essen gedachten? Gedanken über das Glück, die Hoffnung, diesen Planeten und was wir Menschen daraus machten...

Partner finden: DER Mann

Gibt es ihn eigentlich, den perfekten Partner für mich? Könnte ich auf Anhieb beschreiben, wie er sein sollte? Wie wichtig ist es, bei der Auswahl genau zu wissen, was ich eigentlich will? Ist mir bewusst, was ich suche? Wonach suche ich eigentlich? Diesen und anderen Fragen ist Chris auf der Spur, als sie gemeinsam mit ihrem Freund Jossele über die wohl wichtigsten Fragen des Lebens nachsinnt...